Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Such- und Findeanzeige

Durch eine genaue Beschreibung findet das Tier schneller zurück!

Denken Sie an...

  • die genaue Beschreibung des Tieres: Rasse, Größe, eventuelle Auffälligkeiten, Merkmale wie Geschirr/Halsband/Leine
  • ein oder mehrere Bilder, die bestenfalls auch die unverwechselbaren Merkmale darstellen (auffällige Fellzeichnung, Narben, Halsband,..)
  • ggf. die Chipnummer/Tattoo
  • wo genau ist das Tier entlaufen/gesichtet/gefunden worden. Angabe unbedingt mit Postleitzahl!
  • kann/darf man den Hund/die Katze/... anfassen oder selber einfangen? Überlegen Sie gut, dass auch der Hund/die Katze/... sich in einer für ihn völlig gestressten Situation befindet.
  • Ihre Telefonnummer/Handynummer
  • einen weiteren Kontakt, der ebenfalls rund um die Uhr erreichbar ist

Bitte beachten Sie außerdem...

  • Das Handy der angegebenen Nummer sollte über ausrechend Akku verfügen
  • bei Anfragen via Facebook: diese werden Ihnen eventuell nicht direkt angezeigt - kontrollieren Sie deshalb den Messenger regelmäßig auf Nachrichtenanfragen.
  • MELDEN SIE BITTE UNBEDINGT AUCH DAS HAPPY END! So vermeiden wir, dass unnötig weiter gesucht und mitgefiebert wird.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?